WE-Maatdesign

Oude Lindestraat 46

6411 EJ Heerlen

Tel. +31 6 21 10 80 84

info@we-maatdesign.eu

KvK nr. 14092308

IBAN NL26 RBRB 0852 1748 29

@2017 WE-Maatdesign  |  Design Creative Impact Point

  • White Facebook Icon

Stuur ons uw vraag

Contact

"Raak Geïnspireerd"

EXCLUSIVE

OUTDOOR

LIVING

vraag meer info

Die Entstehung eines modernen Gartenhauses

August 15, 2017

Ein Gartenhaus gehört eigentlich in jeden Garten. Wo sonst sollen Rasenmäher, Schubkarre und andere Geräte, aber auch Terrassenmöbel, Fahrräder und Co. ihren Platz finden? Doch ein solches Gartenhäuschen muss nicht bloß zweckdienlich sein. In vielen Gärten dient es auch als Partyraum, Sauna, ausgelagertes Gästezimmer, Büro oder zusätzliches Wohnzimmer im Grünen. Die Nutzungsmöglichkeiten sind wirklich grenzenlos. Auch die Kunden unserer Zimmermannexperten von WE-Maatdesign wünschten sich ein Gartenhaus für ihren Außenbereich. Die Vorstellung: Es sollte modern aussehen, nicht zu auffällig ins Auge stechen und darüber hinaus einen überdachten Terrassenplatz zum Entspannen bieten.

 

Das Grundgerüst steht

 

Bei der Planung des Gartenhauses ist es wichtig, den richtigen Platz im Garten zu finden. Optimal ist eine ebene Fläche, die man nicht erst aufwändig von Gestrüpp und anderen Gewächsen befreien muss. Auch die Nähe zum Nachbarn und zur Grundstücksgrenze sollte bedacht werden. Ist der perfekte Ort für das Gartenhaus gefunden, geht es an den Bau. Zunächst wird das Grundgerüst platziert und das Fundament fixiert. Hier ist bereits auch schon die Dachkonstruktion an Ort und Stelle.

 

Gartenhaus im reduzierten Look

 

Nachdem die Wände des Gartenhauses mit Holz verkleidet sowie Türen und Fenster eingebaut wurden, ergibt sich ein sehr modernes, puristisch gehaltenes Gebäude, das der zeitgenössischen Vorstellung von minimalistischer, kubisch orientierter Architektur entspricht. Auf überflüssige Schnörkel und Details wurde zugunsten einer geradlinigen, reduzierten Formensprache verzichtet.

Sie suchen einen Architekten?Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

 

 

Überdachter Sitzplatz

 

Und so sieht das neue Gartenhaus von der anderen Seite aus. Hier wurde, wie von den Bauherren gewünscht, eine Überdachung angebracht und mit Steinfliesen ein Sitzbereich geschaffen, der als Ergänzung zur bereits bestehenden Hausterrasse dient. Auch hier ist alles auf eine moderne, schnörkellose Optik ausgelegt.

 

Details

 

Bei genauerem Hinsehen fällt die Fensteröffnung in der Wand auf, die mit nahtlos in die Fassade integrierten Holzläden geschlossen werden kann. Die Materialkombination aus warmem Holz und kühlem, grauem Stein verleiht dem schlichten Entwurf Dynamik und Leben.

 

Gesamtbild

 

Zum Schluss haben wir euch noch ein Foto mitgebracht, welches das fertige Gartenhaus beziehungsweise den überdachten Sitzplatz im Sommer zeigt, wenn alles im Garten grünt und blüht. Der zusätzliche Terrassenbereich stellt an heißen Tagen ein schattiges Plätzchen dar, das zum Entspannen und Verweilen mit Blick auf den Garten einlädt. Und bei weniger schönem Wetter hält das Dach zuverlässig Regen und Wind ab.

 

https://www.homify.de/ideenbuecher/2726425/die-entstehung-eines-modernen-gartenhauses

Deel op Facebook
Please reload

uitgelichte berichten

Nieuwe website WE-Maatdesign ONLINE!!

9/9/2017

1/4
Please reload

Recente berichten
Please reload

Archief
Please reload

Volg ons op